Eine Rundfahrt die ist lustig, eine Rundfahrt die ist schön.

Zu Besuch bei Freunden, Bekannten und Verwandten.

04,12,2017 

Heute haben wir unseren Onkel in Bochum - Wattenscheid besucht.

Es war ein freudiges Ereignis.

Schließlich hat man sich schon lange nicht gesehen.

Die Freude war auf beiden Seiten.

"Schaya", bekam gleich wieder ein Geschenk von unserem Onkel.

Nach einem längeren Aufenthalt, hieß es dann wieder Abschied nehmen.

Aber, wir sehen uns ja bald wieder.

 

 

 

 

                                       

  • 04,12,2017

    Heute dürfen wir mitfahren.

  • Heimatfahrt nach Bochum

    Zwei sichtlich glückliche Gesichter.

  • Freude auf beiden Seiten

    Was für eine Begrüßung.

  • Lange nicht gesehen und doch wiedererkannt.

  • Da gibt es doch auch gleich ein neues Geschenk für "Schaya"

  • Mal sehen, wie lange der neue Garfield das aushält ?

23,08,2018 / Zu Besuch bei Züchterkollegin Sandra

Heute waren wir in Lauenhagen, bei Züchterkollegin Sandra und ihren Mädels "Sidney" und "DIva"

"Sidney" und "Diva" sind in Sandras Zucht den "Collies of Passion" vertreten.

Es war ein sehr schöner Nachmittag und die beiden Mädels, einfach ein Traum.

Wir freuen uns sehr, das wir die Zustimmung zu den Verpaarungen unserer Rüden, mit diesen hübschen Mädels gegeben haben.

Nun warten wir voller Spannung, auf den Zukünftigen Nachwuchs bei Sandra.

Desweiteren freuen wir uns natürlich sehr, das wir so liebe Züchterkollegen unter unseren Freunden haben.

Es war einfach ein super toller Nachmittag und wir freuen uns schon auf das nächste Treffen.

Vielen Dank, an Sandra und Helge, für diesen schönen Nachmittag.

 

 

 

  • Sandra, ganz stolz auf ihre Mädels "Diva" und "Sidney"

  • Zwei zum verlieben

  • Auch spielen, war angesagt

  • "Diva, Sidney und Letty"

  • Mein Mann hatte seine Vorliebe für "Letty" gefunden

  • Züchterkollegin Sandra

  • "Diva"

  • "Sidney"

05,03,2020 / Ein Tag in Bochum - Wattenscheid

Heute waren wir mit "Barry" und "Navarjo" nach Bochum - Wattenscheid gereist.

In unserer alten Heimat, hatte "Barry" einen Termin zur Zahnsanierung bei unserem Tierarzt Dr. Schlömer.

Währenddessen wir auf "Barry" einige Stunden warten mussten, lernte "Navarjo" in der Zeit das Stadtleben und den Stadtgarten in Wattenscheid kennen.

Nachdem "Barry" alles gut überstanden hatte und wieder wohlauf war, steuerten wir die Heimreise an.

Es war ein aufregender Tag für "Barry" und "Navarjo"

Aber am aufregensten war es für Frauchen, die glücklich und zufrieden war, das ihr geliebter "Barry" alles so gut überstanden hat.

 

  • Macht doch etwas unsicher, so ein Stadtleben.
    Aber Frauchen ist ja da.

  • Erst einmal alles genau anschauen.
    Wo bin ich hier ?

  • Dann kommt auch schon der erste Kumpel.

  • Und es gibt viel zu erzählen.

  • Ententeich im Stadtgarten.

  • Parkallee.

  • Kleiner Springbrunnen im Ententeich.

  • So viele neue Gerüche.

  • Doch gar nicht so schlecht, das Stadtleben.

16,03,2020 / Zu Besuch bei unseren Verwandten den "Collies von der Emmerwiese"

Heute haben wir unsere Verwandten die "Collies von der Emmerwiese" besucht.

Zugleich, konnten wir auch endlich unseren kleinen Schatz "Kenai" in die Arme nehmen.

Die Aufregung war groß und wir haben uns riesig über unseren kleinen Schatz gefreut.

Das lange warten hatte nun ein Ende und wir durften "Klein Kenai" schließlich mit nach Hause nehmen.

Da "Kenai's" Heimat - Zwinger nicht weit von uns entfernt ist, können wir uns natürlich auch besuchen.

So kann "Kenai" seine Mama, Schwester und die anderen Verwandten immer wieder mal begrüßen.

Schön, das man sich nicht aus den Augen verliert.

 

 

 

  • Heute war für uns ein freudiger Tag.

  • Wir konnten endlich unseren kleinen "Kenai" abholen.

  • So viele süße Welpen.
    Am liebsten, hätte ich sie alle mitgenommen.

  • Nicht nur für die Welpen schlug mein Herz höher, sondern auch für diese Schönheiten.

  • Wie niedlich sie doch alle sind.

  • Als großer Pferdeliebhaber, war ich natürlich wieder einmal begeistert von den hübschen Vierbeinern.

26,05,2020 / Ein Nachmittag in Bochum - Wattenscheid

Heute haben wir einen Kurzbesuch in unsere alte Heimat gemacht.

Mit von der Partie waren heute: "Schaya", "Apanatschi" und Klein "Kenai"

Haben einen kleinen Spaziergang durch die Stadt gemacht.

Danach wurden unsere Lieblinge, am Auto noch mit frischem, kühlem Wasser versorgt.

Eine kurze Verschnaufpause gemacht und danach machten wir uns dann langsam wieder auf den Heimweg.

  • Ankunft Bochum Stahlhausen.

  • Innenstadt Wattenscheid Post.

  • Einkaufszone.

  • Mit von der Partie,
    von links nach rechts:
    "Kenai, Schaya, Apanatschi"

  • August - Bebel - Platz
    Einkaufszone.

  • August - Bebel - Platz.
    Haltestellen für Busse und Straßenbahnen.

  • Bushaltestelle August - Bebel - Platz.

  • Einkaufszone August - Bebel - Platz.

  • Unsere Lieblinge, ganz begeistert.

  • Discoclub Heaven.
    Partydisco.

  • Cafe am August - Bebel - Platz.

  • Auffahrt A40 Dücker Weg.