Im Herzen für immer vereint

Der Weg zur Regenbogenbrücke

Das Land hinter dem Regenbogen ist der Ort, wo alle Tiere glücklich jung und gesund sind. Leider lässt sich dieser Weg nicht vermeiden und irgendwann ob früher oder später müssen so traurig es für uns auch ist, alle Tiere diesen Weg gehen. Es bleiben uns nur noch die schönen Erinnerungen an unseren geliebten Freund. Wie glücklich wir doch mit unserem Liebling waren. Diese schöne und glückliche Zeit will und kann man nicht vergessen. Schließlich war unser geliebtes Tier doch ein Familienmitglied und so ein Familienmitglied wirft man nicht einfach so weg. Für viele Menschen ist es doch nur ein Tier. Wir denken anders darüber und unsere Meinung wird mit vielen Menschen geteilt. Für uns und diese Menschen hat das geliebte Haustier einen anderen Stellenwert. Aus diesem Grund machen wir uns zu Lebzeiten schon Gedanken darüber, was mit unserem Freund nach seinem Tod passiert. Da wir selbst einmal Tierbestattungen gemacht haben, können wir nur sagen, dass es beruhigend ist, wenn man weiß, man hat sein Tier liebevoll über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Viele Menschen brauchen eine Anlaufstelle, wo sie ihrem geliebten Freund wieder ganz nah sein können und über die glücklichen Tage mit ihm nachdenken können. Da sieht man schon mal ein kleines Lächeln in den traurigen Gesichtern. Da leider nicht jeder die Möglichkeit hat, sein Tier im eigenen Garten zu begraben, möchten wir auf die Variante der Tierbestattung zurück greifen. Man hat die Möglichkeit sich zwischen einer Erd und einer Feuerbestattung zu entscheiden. Es gibt viele Tierfriedhöfe und auch Krematorien in Deutschland. Hier können Sie sich schon im Voraus unverbindlich erkundigen. Damit, wenn der Tag gekommen ist, man doch weiß, was mache ich jetzt mit meinem geliebten Freund. Wenn wir Ihnen auf diesem Wege weiterhelfen können, oder Sie irgend welche Fragen zu diesem Thema haben, so lassen Sie es uns wissen. Wir helfen Ihnen so gut wir können und stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Selbstverständlich kümmern wir uns auch auf Wunsch, in einem Umkreis bis zu 50 KM in eigener Hand, um Ihren verstorbenen Liebling.

Weiteres auf Anfrage.

Unser damaliger eigener Tierbestattungsservice

Tiersärge für die Lieblinge